Die Netzwerkinitiative driversity ist Mitte 2017 gestartet, um kollaborativ mit über 80 Teilnehmern aus 60 Unternehmen an neuen Ideen für moderne, flexible und nachhaltige Mitarbeitermobilität zu arbeiten. Seitdem wurden innovative Lösungsansätze für Mitarbeiter erarbeitet, die von Reisendenprofilen auf Blockchainbasis über ein Mobilitätsbuffet bis hin zu einem digitalen Reisebegleiter reichen.

Und es bleibt weiter spannend, denn nun heißt es, von der Idee in die Umsetzung zu kommen! Dazu treffen sich alle driversity Teams in der Dialogwerkstatt Von der Idee zum Prototypen, um den Weg zur Umsetzung zu ebnen.

Gemeinsam mit Experten und Unterstützern basteln die Teilnehmer an ihren Prototypen, sodass diese dann in Unternehmen dem Praxischeck unterzogen werden sollen: Wirken die Ideen wie gedacht, schaffen sie bei den Anwendern einen spürbaren Nutzen und Mehrwert, an welcher Stelle muss nachgebessert werden, lassen sich neue Geschäftsmodelle daraus entwickeln?

Nutze die Gelegenheit und lerne Teams, Themen und Temperamente kennen. Werde Teil des einzigarten Netzwerks und entdecke Chancen für Dein eigenes Unternehmen oder Geschäftsmodell!

 

Wann? 

Start: 18. September ab 12:00 Uhr / Ende: 19. September bis 16:00 Uhr

Wo?                 

Das. Businessloft, Spielbergtor 19b, 99096 Erfurt

Warum?          

Lerne driversity mit seinen Teilnehmern und Ideen kennen –  profitiere von innovativen Lösungen der Mitarbeitermobilität für Dein Unternehmen!

Kostenfreie Anmeldung:    

driversity@deutschebahn.com