New Mobility on the Blog


Du arbeitest in verschiedenen Lebensbereichen mutig und konsequent an einer Veränderung, die für driversity interessant ist? Du kennst best practices und hast Insights aus deinem Unternehmen? Hier auf dem Blog machen wir deine Geschichte und Motivation für eine enkeltaugliche Welt sichtbar.

Schreib' uns an driversity@deutschebahn.com

#einfachmalmachen #Umdenken #Perspektivwechsel #driversityverbindet

Studierende auf Exkursion in Leipzig: Wie driversity zum Nach- und Umdenken anregt

Hey guys, High Five! Zum 5-Jährigen Jubiläum der driversity Netzwerkinitiative wurden 20 Studierende der Hochschule Heilbronn eingeladen, ihren Praxisblock aus dem Hörsaal nach Leipzig zu verlegen. Warum? Weil mit der Hochschule Heilbronn ein…

EUROBIKE – in diesem Jaaaahr (Frankfurt!)

Die Ankündigung des Verlustes der IAA schmerzte Frankfurt anfangs erheblich. Nun ist aber klar - der Peak im Autohype ist vorüber und mit der EUROBIKE konnte ein zeitgemäßer Ersatz gefunden werden. Grund genug für driversity, sich dem Thema…

Happy Birthday, driversity! Volle Power für eine Welt, in der wir leben wollen

Alles Gute zu fünf Jahren driversity! Was 2017 als ein Projekt begann, hat sich in 5 Jahren zu einer Werte- und nachhaltigen Mobilitätsbewegung entwickelt; ein Lernreise für interdisziplinäre Kollaboration. Am 21./22. Juni feierten wir in Leipzig…

Dr. Eckart von Hirschhausen kürte die Sieger:Innen der Climate Mobility Challenge 2022

Frankfurt, 18. Mai 2022 – Pünktlich zum diesjährigen Mobility Symposium der Deutschen Bahn verleiht Dr. Eckart von Hirschhausen den Gewinnern der DB Climate Mobility Challenge 2022 die Siegertitel. Für vier Kategorien und zwei Sonderpreise wurden…

Water4ukraine

Wir als Neue Effizienz sind seit Kurzem Partner der Initiative water4ukraine. Diese wurde ins Leben gerufen, da die Wasserversorgung in der Ukraine in vielen Städten und Gemeinden zusammengebrochen ist. Die Ukraine bittet daher um Hilfe bei…

Osterpaket 2022 – Das Grüne vom Ei !?

Es geht voran mit Antriebs- und Energiewende. Das Osterpaket 2022 ist erstaunlich zügig durch die Politik angekündigt worden, um Klimaschutz und Energieeffizienz voran zu peitschen. Grund genug für Elena Kornettka von der GLS Mobilität das "grüne…

Be the change !

Wir möchten weiterhin die Mobilitätswelt nachhaltig positiv verändern. Aber wie? Bedarf es dazu DIE 100% perfekte Lösung – und wie lange müssen wir noch darauf warten?

Wie James Clear in seinem Besteller Atomic Habit beschreibt, sind kleine Schritte oftmals der bessere, wenn auch nicht leichtere Weg. Jeden Tag „nur“ 1% besser werden, das eigene Verhalten geduldig hinterfragen, anpassen und die Zusammenhänge im System erkennen führen zu einer exponentiellen Verbesserung.

„Wir müssen Menschen das Gefühl geben, dass der Wandel nicht mit ihnen passiert, sondern, dass sie Treibende des Wandels sind. Dass sie AkteurInnen eines Wandels einer besseren Welt sind.


– Dr. Arndt Pechstein, Autor von Future Skills –

Nachhaltigkeit – ich hör dir trapsen. CMC Insights

Die Idee zur ClimateMobilityChallenge der Deutschen Bahn entstand auf dem Nährboden des driversity-Spirits und dem großen Zuspruch des DB Glasgow Commitments. Gemäß dem Motto: "Nachhaltigkeit muss nicht perfekt sein - sondern echt" sucht die DB mit…

Fasten your seat belt

Bitte anschnallen: Nach dem Karneval beginnt die Fastenzeit. Nicht zwingend weniger bunt aber definitiv bewusster. Interessant ist, dass Fasten über das Körperliche hinaus geht. Das Schöne daran ist, dass diese Dimensionen den Wert und die Idee des…

driversity verbindet – und macht gemeinschaftliches Umsetzen transparent

Ende letzten Jahres wurde das Projekt  „Neue Wege – Betriebliche Mitarbeitermobilität“ erfolgreich abgeschlossen. Von Mai bis Dezember 2021 hat driversity mit einem Projektteam die DES GmbH im Vorhaben begleitet, ihre Mobilität grüner zu……

Aktionen & Veranstaltungen

16.08. - 17.08.2022

»Kick-Off Event des Projekts "Mitarbeitendenmobilität fängt zuhause an«

In der driversity Werkstatt möchten wir gemeinsam mit Euch am Projekt „Mitarbeitendenmobilität fängt zuhause an! Urbane Quartiere als Quelle und Ziel für Pendlerbewegungen“ arbeiten.

Info & Anmeldung

07.09 - 08.09.2022

»bfp FORUM 2022 Mobilität – Fuhrpark – Zukunft«

Fachmesse für betriebliche Mobilität kommt nach Hannover

Am 7. und 8. September 2022 geht´s los. Dann startet das bfp FORUM erstmals in Hannover – unter der Schirmherrschaft von OB Belit Onay. Nach fast 20 Jahren zieht die Fachmesse vom Nürburgring in das Autoland Niedersachsen und besticht auch hier mit aktueller und zukunftsorientierter Information rund um die betriebliche Mobilität.

Info & Teilnahme

08.11 - 09.11.2022

»driversity Netzwerktreffen - Talents meet Experts«

Talents meet Experts

Das ist das Motto des driversity Netzwerktreffens am 8. und 9. November 2022 in der Klingenstadt Solingen. Der industrielle Charme und die einzigartige Atmosphäre der alten Maschinenhalle inspirieren uns wieder zu Networking und Co-Creation.

Also gleich das „date saven“ und registrieren. Weitere Infos zu Programm und Gästen folgen in Kürze.

Info & Anmeldung

The dark shadow rises: das Kreuz mit den e-Scootern

Was bringt geteilte Mikromobilität dem Klima? Stößt der Betrieb von E-Tretrollern im Sharing mehr CO2 aus, als die Verkehrsmittel, die sie ersetzen sollen? Klar ist, das Angebot an gemeinsam genutzter Mikromobilität wächst schnell.

New Kids on the Superblocks @driversity Festival 2021

Kai und Lars Zimmermann von CFF über die Zukunft unserer Städte und den Begriff des Superblocks. Beispiele aus Hamburg und aller Welt für mehr Lebensqualität und Anpassungsfähigkeit in Zeiten des Klimawandels.

Mental Health – Achtsamkeit oder Eigentor?

Mental Health & VUCA-Welt. Die Digitalisierung macht alles einfacher, schneller und jederzeit verfügbar. Doch das endlose und jederzeit verfügbare Angebot an Informationen und Chancen führt auch zu Zwang, Überforderung, Orientierungslosigkeit,…

Der Wuppertaler Ölberg „OnAir“

Christoph Pusch und Paulina Saurer (Neue Effizienz gemeinnützige GmbH) im OnAir- Interview mit Christina Menzel-Ostrowski (driversity)

Von einer klassischen Autobank zum Mobilitätsdienstleister.

Von einer klassischen Autobank zum Mobilitätsdienstleister. Die Toyota Kreditbank stellt sich den Herausforderungen rund um Quartiersmobilität und ist dabei nicht nur für die Entwicklung von Mobilitätskonzepten zuständig, sondern auch Betreiber der…

Mobilitätswende auf dem Ölberg

Update 3 zum Themenmonat „Quartiers- und Mobilitätsentwicklung" mit Christoph und Paulina zur Mobilitätswende im Quartier. In urbanen Quartieren wird die bisherige Verteilung des öffentlichen Raums immer mehr infrage gestellt. Die dominierende…

Mobilität im Quartier – Oder: Ist das Gewerbegebiet auch ein Quartier?

Als Ergänzung zum aktuellen driversity-Leitartikel "Von der Mobilität zum Quartier" gibt Daniel Bogatz von der Neuen Effizienz einen Einblick in das bürgerbeteiligte Projekt "Stöcken 17".

Das Konzept der 15-Minuten-Stadt in den Niederlanden

Ach, das ist doch nur ein Viertelstündchen entfernt. In den Niederlanden lässt sich die Realisierung des Konzepts der 15-Minuten-Stadt besonders gut erkennen. Selbst in kleinen Städten mit weniger als 21.000 Einwohnenden können alle alltäglichen…

driversity Adventskalender 2021 – 24 Türchen und jedes ein Halleluja

Dieses Jahr gibt es erstmalig einen 'FeelGood'- Adventskalender von driversity - der Netzwerkinitiative für moderne Mitarbeitendenmobiltät - mit Rückblicken, Inspirationen, Gewinnspielen, Wünschen und auch Ausblicken aus dem driversity Netzwerk.

driversity Talk: 360° Quartiersmobilität – Potentiale versus Praxis

Wie genau hängen Mobilitäts- und Quartiersentwicklung zusammen? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Talkrunde „5 vor 10“ – und vier Gäste lieferten ganz unterschiedliche Einsichten.

Von der Mobilität zum Quartier! Wie Mobilitäts- und Quartiersentwicklung zusammenhängen.

Die Mobilität gemeinsam neu und nachhaltig denken – dafür steht driversity. Aber was hat das eigentlich mit dem Quartier zu tun? Warum denken wir über das Quartier nach, wenn wir von Mobilität und Mobilitätswende reden und wie hängen Quartiers- und…

Eindrücke vom driversity Festival 2021

Das driversity Festival vom 12.-14.2021 in Hamburg war so wunderschön! Konntet ihr die Wunder sehen? Jeden Tag, jede Nacht, mach' die Augen auf! driversity verbindet - und wir sind stolz darauf!