New Mobility on the Blog


Du arbeitest in verschiedenen Lebensbereichen mutig und konsequent an einer Veränderung, die für driversity interessant ist? Du kennst best practices und hast Insights aus deinem Unternehmen? Hier auf dem Blog machen wir deine Geschichte und Motivation für eine enkeltaugliche Welt sichtbar.

Schreib' uns an driversity@deutschebahn.com

#einfachmalmachen #Umdenken #Perspektivwechsel #driversityverbindet

Eindrücke vom driversity Festival 2021

Das driversity Festival vom 12.-14.2021 in Hamburg war so wunderschön! Konntet ihr die Wunder sehen? Jeden Tag, jede Nacht, mach' die Augen auf! driversity verbindet - und wir sind stolz darauf!

A greener beat: Ein nachhaltiges Festival. Geht das?

Festival! Drei Tage wach! Nach uns die Sintflut. Oder besser „Sinnflut“!? Ein nachhaltiges Festival. Geht das? Die Erfahrungen um "Juicy Beats" sagen eindeutig ja! Wer schon jetzt wieder Lust auf Festival-Flair bekommen hat – vom 12.-14.10.2021…

Mit dem e-Auto nach Bella Italia? Was sollen bloß die Kinder denken ?

Mit dem e-Auto nach Bella Italia? Was sollen bloß die Kinder denken ? Wir fragen nach! Wie sehr umweltgerechte Ethik und der bewusste Umgang mit Mobilität in jüngeren Generationen verfestigt ist, zeigt der Urlaubsbeitrag von Sydney, Tochter von…

driversity fragt nach: Drei Mobilitätsexperten im Interview

Im Rahmen des Projekts "Neue Wege betrieblicher Mitarbeitermobilität (BMM)“ haben wir drei Mobilitätsexperten und zugleich Teilnehmer des Showcases BMM Frank, Clemens und Max nach ihrer Vision für die Mitarbeitermobilität der Zukunft gefragt. Was…

Nah dran – an der Region, am Leben, am Fahrtziel Natur

Quo Vadis Q4? Entdecke Deutschland mit Fahrtziel Natur - Die Kooperation steht für Klima- und Naturschutz! Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate engagieren sich zusammen mit BUND, NABU, VCD und der Deutschen Bahn dafür, dass es einfach…

Mobilitätswende: Festgefahren?! Heute das Morgen gestalten

Weniger Autos, eine inklusivere Mobilität und neue Handlungsmaxime für politische Entscheidungen – was brauchen wir für eine menschengerechte Zukunft, die vielfältige Mobilitätsbedürfnisse befriedigt? „Festgefahren“ sind wir scheinbar doch nicht so…

Be the change !

Wir möchten weiterhin die Mobilitätswelt nachhaltig positiv verändern. Aber wie? Bedarf es dazu DIE 100% perfekte Lösung – und wie lange müssen wir noch darauf warten?

Wie James Clear in seinem Besteller Atomic Habit beschreibt, sind kleine Schritte oftmals der bessere, wenn auch nicht leichtere Weg. Jeden Tag „nur“ 1% besser werden, das eigene Verhalten geduldig hinterfragen, anpassen und die Zusammenhänge im System erkennen führen zu einer exponentiellen Verbesserung.

„Every action you take is a vote for the type of person you wish to become.


– James Clear, Autor von 'Atomic Habits', die 1% Methode -

Mobilität, Umwelt, Ethik, Events – wie passt das zusammen? Und tut es das überhaupt?

Ethik hat viel mit Verantwortung für und Blick auf die eigene Umwelt zu tun. Uns als driversity-Initiative geht es in diesem Fokusthema neben dem Bezug zur Mobilität auch um die Frage: ‚Was macht eine nachhaltige Veranstaltung aus‘? Was muss…

825 km mit dem Fahrrad zum Kunden – die schönste Dienstreise des Jahres.

Warum heißt JobRad eigentlich JobRad? Frank Noe hat seinem Arbeitgeber alle Ehe gemacht und ist von München per Velo nach Hamburg gefahren. Unterwegs: Kundenbesuche, Telefonate, Meetings aber auch die typische Schreibtischarbeit vom Hotelzimmer aus.…

driversity Festival Hamburg 12.-14.10.2021

Es wird Zeit 😊! In den letzten Monaten zählten Videokonferenzen genauso zu unserem Alltag wie die unvermeidliche Frage: „Können mich alle hören?“. Auch wenn die aktuelle Situation uns weiterhin vor Herausforderungen stellt, freuen wir uns doch sehr,…

Aktionen & Veranstaltungen

30.03.2022

»B.A.U.M. - MobilityPolicy«

Mobilitätsrichtlinien nachhaltig und klimafreundlich gestalten. Ein von B.A.U.M. initiiertes und von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt gefördertes Projekt.

Kostenloser Workshop mit Präsentation der MobilityPolicy-Empfehlungen sowie Erfahrungsaustausch mit VAUDE, Frosta und GLS Bank zur Implementierung einer nachhaltigen betrieblichen Mobilität.

Info & Anmeldung

30.04.2022

»Climate Mobility Challenge«

Deadline zur Partizipation an der „CMC“.

Viele Unternehmen sind hochkreativ, wenn es um die Mobilität ihrer Mitarbeitenden geht. Doch welche Lösungen gibt es? Wie werden nachhaltige Anreize geschaffen?

Mit der Climate Mobility Challenge (CMC) prämiert bahn.business die besten Lösungen nachhaltiger MA-Mobilität und macht diese transparent.

Info & Teilnahme

21.-22.6.2022

»high five - celebrating driversity«

Party – Networking – CoCreation – Mobility!

Im Kunstkraftwerk Leipzig wollen wir den 5. driversity-Geburtstag in der Gegenwart feiern, die Vergangenheit Revue passieren lassen und unser Wirken auf die Zukunft lenken. Mit dabei: die Energiewende, Mut und Begeisterung für Veränderungen sowie Mobilität zum Anfassen.

Moderation: Dr. Arndt Pechstein (Innovation & Business Culture Catalyst)

Info & Anmeldung

everyworks – Interviewpartner Burkhard Rönnefarth & Bastian Boss

everyworks – dein Office für unterwegs Mit everyworks verknüpft die Deutsche Bahn Mobilität mit Arbeiten. everyworks bietet einen ruhigen Platz zum konzentrierten Arbeiten am zentralsten Ort der Stadt, direkt am Bahnhof. Einfach on-demand per App…

Gemeinsam. Innovativ. Nachhaltig. Der Traum von einer nachhaltigen Stadtgesellschaft

Die Welt ein Stück besser machen – das war der Gedanke, mit dem die Neue Effizienz 2012 an den Start ging: ein Zusammenschluss der regionalen Stadtwerke und Wirtschaftsförderungsgesellschaften, der Bergischen Universität Wuppertal sowie weiteren…

Können New Work und Digitalisierung Treiber nachhaltiger Mitarbeitermobilität sein?

Können New Work und Digitalisierung Treiber nachhaltiger Mitarbeitermobilität sein? Diese Frage wurde im zweiten „driversity Talk 5 vor 10“ mit unterschiedliche Menschen und Facetten beleuchtet. Der Moderator Kai Helfritz (DGFP) führte seine Gästen…

New Work – Wie eine 4-Tage-Woche in der Realität funktioniert

Interview mit Theresa Schleicher, Geschäftsführerin, und Frieda Bellmann, Director of Human-Centered Innovation, von VORN Strategy Consulting Geführt von Carina Erhardt

New Work&Digitalisierung – Interviewpartnerin Andrea Grudda (Strategin, Autorin und Keynote-Speakerin) –

Freiheit, Selbstverantwortung, Sinn, Entwicklung und soziale Verantwortung und das auch gerne noch digital – ist das jetzt New Work? Wenn man sich während eines Meetings ertappt, das man zum Handy greift, stimmt etwas mit dem Meeting nicht. Nach…

New Work – viel Freiraum für Kreatives

“Hey, Du warst doch auf der XING New Work Experience 2017 und warst so begeistert von dem Vortrag von Frithjof Bergmann. Willst Du nicht für unseren driversity Blog etwas über Mr. New Work” schreiben und ihm die gebührende Ehre erweisen?” “Klar… ich…

New Work & Digitalisierung: Auswirkungen von Remote-Work auf die Mobilität von morgen

Immer mehr Beschäftigte arbeiten vom Homeoffice aus; das bietet für vielen Beschäftigten Vorteile. Ein Blick auf das vergangene Jahr zeigt, dass Remote-Work gut umsetzbar und erfolgreich ist. Welche Auswirkungen die Zunahme von Remote-Work auf die…

Starke Frauen im Business

Ja liebe Männer, auch an „eurem“ Tag geben wir keine Ruhe, weil wir noch lange keine wirkliche Gleichberechtigung haben. Ob wir die Frauenquote dazu brauchen? Ich glaube, wir brauchen noch viel mehr!  Angefangen bei mehr…

New Work und Digitalisierung als Bausteine der nachhaltigen Mitarbeitermobilität

Unternehmen sollten das Bewusstsein und die Verantwortung stärken, Transparenz und Anreize schaffen. Dabei gibt es keinen idealen Zeitpunkt, damit zu beginnen – erst aus einzelnen Puzzleteilen entsteht das Gesamtbild der nachhaltigen…

#driversityradelt

Bei unserer Mitmach-Aktion #driversityradelt sind die Teilnehmer in die Pedale getreten und sind gemeinsam für die Gesundheit, Spaß und eine Gute Sache Kilometer geradelt.

Active Commuting – sichere Fahrradgaragen und mehr

Active Commuting (AC) ermöglicht es Unternehmen und Institutionen, dass die Mitarbeiter:innen mit dem Fahrrad sorgenfrei zur Arbeitsstätte gelangen können. Zumeist fehlen den Arbeitnehmer:innen nämlich drei Dinge an der Arbeitsstätte, um wirklich…

Axel Springer – Bike Garage Berlin

Mit dem Neubau des Axel Springer Verlags, ein führendes Medien- und Technologieunternehmen in Berlin-Mitte, ergänzt seit Oktober 2020 der kubusförmige Bau den Axel-Springer-Kiez. Die außergewöhnliche Architektur ist auch Symbol für die digitale…